Gipfelrundweg

Entdecken Sie auf dieser Rundwanderung vom Monte di Mezzocorona der weiten Panoramen auf das Etschtal und das Val di Non, mit einem 360° Rundblick auf die meisten Berggruppen der Region Trentino – Südtirol.

Zunächst folgt man dem SAT-Pfad n.500, der zur Ortschaft Plon führt, wo er von der Forststraße abzweigt und in Richtung Bait dei Aiseli (1416 m) und Malga Bodrina weiterführt. Von hier aus, immer mit Blick auf das Val di Non, erreicht man die Cima Roccapiana (Mt. 1873). Vom Gipfel geht es steil bergab, mit Blick auf das Etschtal, bis man zunächst die Malga Kraun und schließlich die Ortschaft Monte di Mezzocorona erreicht.

 

Ausgangspunkt: Monte di Mezzocorona (b. 506, 891 m)
Zielpunkt: Monte di Mezzocorona (b. 506, 891 m)
Zeit: 6:40 h
Länge: 12,8 km
Höhenunterschied: 1.029 m

 

Wegstrecke

Entdecken Sie auch andere Routen

Entdecken Sie auch andere Routen

Um alle Informationen zu erhalten, die Sie benötigen

Kontaktiere uns!
Warnungen